S-Bahn wieder ausgebremst

Und schon wieder fällt die S-Bahn aus. Schon wieder prangt der rote Hinweis NOTFAHRPLAN auf der S-Bahn-Seite. Diesmal wegen alter Bremsen. Oder wie die Taz sagt wurden von Bahnverkehrsvorstand Ulrich Homburg gestern „Probleme mit der Haltbarkeit grundüberholter Bremszylinder angedeutet“. Nur noch ein Viertel der S-Bahnen sind heute unterwegs. Und die Mängel können nicht kurzfristig behoben werden. Doch mittlerweile sind die Berliner ja schon einiges gewöhnt. Bis zum Jahresende sollen wieder alle Züge fahren. Das sind dann noch mal 3 1/2 Monate. Verkehrssenatorin Ingeborg Junge-Reyer fordert mittlerweile Entschädigung nicht nur für Jahreskarteninhaber. – Das würden wir auch gerne sehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mobilität abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s