Spanisch genießen

Im Café LEON in der Wöhlertstraße darf spanisch genossen werden. Die machen nicht nur besseren Kaffee als die Franzosen, sondern haben auch jede Woche einen wechselnden Mittagstisch von 11 bis 15 Uhr. Zwischen drei Variantan an Vor-, Haupt- und Nachspeise plus Getränk darf gewählt werden. Draußen zu sitzen, ist am schönsten und am spannensten: Alle U6, M8 und M6 (wenn sie denn mal fährt)-Fahrer müssen hier vorbei und schauen neugierig auf die Teller. Drinnen ist es schlicht, fast schmucklos.

Nun gibt es neue Öffnungszeiten: Wochentags gibt es noch den Mittagstisch, am Wochenende und am Abend fahren die Spanier ihre Rolladen nur noch auf Reservierung ab mindestens 4 Personen oder für geschlossene Gesellschaften hoch. War das das ursprüngliche Konzept oder liegts an mangelnder Abend-Kundschaft? Hat der Kiez nur Business-Esser zu bieten oder kommt da noch was ??

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nix & Alles abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s