Fleischlos glücklich

Ein neues Restaurant in unserem Kiez: Das „La Mano Verde“ hat kürzlich seine grünen Pforten geöffnet. Das vegane Restaurant ist aus Friedenau in die Scharnhorststraße umgezogen. Jetzt gibt es Hauptgerichte wie „Canelloni Orange“ oder „Spaghetti mit Meeresgemüse“ zum Preis von etwa 15 Euro. Ein Interview mit dem Betreiber gibt es hier.

Hat schon jemand im „La Mano Verde“ gegessen? Dann schildert uns doch Eure Eindrücke!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gastronomie, Kiezbewohner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fleischlos glücklich

  1. omg schreibt:

    bei qype.de gucken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s