Der Umzug beginnt!

Angekündigt war es schon lange, nun ist es soweit: Scholz & Friends verlassen den Kiez der Spione. Seit gestern stehen blaue Umzugswagen vor dem Haus in der Wöhlertstraße 12/13; passenderweise heißt die Umzugsfirma ebenfalls Scholz. Das Unternehmen zieht in eines der neuen Gebäude hinter dem Hackeschen Markt – die bisher über die Stadt verstreuten Agenturen werden unter einem Dach vereint, 500 Mitarbeiter arbeiten künftig zusammen. Der Umzug hatte sich um ein Dreivierteljahr verzögert.

Übrigens: In der Wöhlertstraße 12/13 befand sich zu DDR-Zeiten eine Post-Filiale. Das schöne Hinterhaus muss zudem früher eine Groß-Bäckerei beherbergt haben, denn S&F geben ihre Adresse immer mit „In der Dampfbrotbäckerei, Wöhlertstraße 12/13“ an.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kiezbewohner abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der Umzug beginnt!

  1. zoppo schreibt:

    nein, in der Wöhlertstraße gab es nie eine Bäckerei, das wurde als reiner marketing-Gag erfunden.
    zoppo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s