Die Kiezspione in der „Abendschau“

Mit 563 Klicks in 24 Stunden war es der bisher erfolgreichste Tag für unser kleines Projekt: Grund dafür war sicherlich der Beitrag in der rbb-Abendschau, der am Sonntag abend ausgestrahlt wurde.

Nach gut einem Jahr widmeten sich die regionalen Nachrichten mal wieder dem Bau an der Chausseestraße. Und diesmal hatten wir auch Zeit: So lüftete einer der Spione seine Tarnung und stellte sich vor der Kamera den Fragen von Reporter Arndt Breitfeld. Das Ergebnis sieht man dann hier (Beitrag ist nur für eine Woche online verfügbar).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bloginternes, BND abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s