Fotos gesucht: Wie sah The Garden im Jahr 2000 aus?

Vor gut zwei Jahren, im März 2013, begann der Abriß der Häuser Chausseestraße 57 – das Ende einer bewegten Geschichte: Zuvor hatten sie zwei Jahre leergestanden, davor wiederum waren sie illegal bewohnt. Und davor? Ab wann waren die Gebäude „entmietet“ und standen leer? Schon im Jahr 2000 oder erst später?

Hintergrund dieser Fragen ist die Bitte eines Kiezbewohners: Er hat einen Rechtsstreit mit den Bauherren von The Garden und dabei geht es nun um genau die Frage: Standen die Hinterhäuser 57 im Jahr 2000 bereits leer oder nicht? Hierfür sucht er nun nach Hin- und im besten Fall sogar Beweisen. Er schreibt: „Gibt es vielleicht Fotos oder andere mögliche Hinweise, daß die Gebäude Chausseestr. 57  im Jahr 2000 teilweise noch bewohnt waren? Bzw. Bilder, die nicht der verwahrlosten Zustand ab ca. 2005 zeigen?“

Helfen könnten zum Beispiel Mietverträge, Kündigungen, Fotos mit Zeitstempel? Oder kennt Ihr frühere Bewohner der abgerissenen Hinterhäuser? Alles, was Euch einfällt, leiten wir gerne weiter – schickt uns einfach eine Mail.

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bauprojekte, Kiezbewohner abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fotos gesucht: Wie sah The Garden im Jahr 2000 aus?

  1. Wöhlertbewohner schreibt:

    Bin seit 2004 im Kiez, habe also leider nichts dazu wie es 2000 hier aussah. Nur so aus Interesse, darf man etwas zu dem Hintergrund des Rechtsstreits unseren Kieznachbarn mit The Garden erfahren?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s