Schlagwort-Archive: Chausseestraße

Fotos gesucht: Wie sah The Garden im Jahr 2000 aus?

Vor gut zwei Jahren, im März 2013, begann der Abriß der Häuser Chausseestraße 57 – das Ende einer bewegten Geschichte: Zuvor hatten sie zwei Jahre leergestanden, davor wiederum waren sie illegal bewohnt. Und davor? Ab wann waren die Gebäude „entmietet“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte, Kiezbewohner | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Von dem, was weitergeht und dem, was verschwindet

Es ist still geworden um unsere kleine Kiez-Zeitung, zu still. Das liegt zum einen daran, dass nur noch einer der ursprünglich vier Spione überhaupt im Kiez wohnen. Der Rest ist nach und nach weitergezogen, was an sich in keinem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte, Bloginternes, Historisches, Kiezbewohner, Kiezextern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aus einem Kiez vor unserer Zeit…

Eigentlich ist es noch gar nicht so lange her, seit unsere Leserin Annabel im Kiez der Spione gewohnt hat. Und doch erscheinen ihre Bilder wie aus einer anderen Zeit: An der Chausseestraße gab es noch keinen BND, keine Tankstelle. BeachMitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte, BND, Historisches, Kieziges, Photographie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Ende der Abrißhäuser: Baubeginn bei The Garden

Über das Haus Chausseestraße 57 haben wir 2011 ausführlich berichtet – ebenso wie über das Projekt The Garden. Nun haben die Vorbereitungs-Arbeiten an dem riesigen Neubauprojekt begonnen. Und damit hat auch das letzte Stündlein für die ehemals besetzten Häuser geschlagen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

TLG verkauft: Was heißt das für das Filetstück gegenüber dem BND?

Gestern kam die Eilmeldung über die Nachrichtenagenturen, dass die bundeseigene TLG Wohnen an einen Hamburger Investor verkauft worden sei. Oder wie die ZEIT titelte: „Der Privatisierer wird privatisiert“. Warum uns das interessiert? Aufmerksame Beobachter im Kiez kennen das Logo der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Mal wieder: BND wird teurer…

Welch Überraschung: Die ständigen Verzögerungen an der BND-Baustelle führen zu steigenden Kosten. Diesmal um weitere 100 Millionen Euro, wie die Berliner Zeitung berichtet:    Berlin (dpa) – Der Neubau des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Berlin soll rund 100 Millionen Euro mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauprojekte, BND, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

ktv vor dem Comeback?

Acht Monate offen, acht Monate zu – und jetzt? Es gibt Hinweise, dass das ktv in der Chausseestraße Ende Oktober doch noch einmal eröffnen könnte. Allerdings wohl nicht als Club, sondern diesmal als Bar. Das bringt mit sich, dass von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastronomie, Kiezbewohner, Klatsch und Tratsch | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen